Entdecken Sie unser neues Gutschein-Tool. Neu: Digitale Gutscheine mit frei wählbarem Betrag und sofort ausdruckbar.

True Mothers

Naomi Kawase, Japan, 2020o

s
vzurück

Das Telefon klingelt – und plötzlich steht das Familienglück von Satoko und ihrem Mann auf der Kippe. Das in Tokio lebende Paar kann keine eigenen Kinder bekommen. So haben die beiden entschieden, den kleinen Asato zu adoptieren. Sechs Jahre ist das nun her – da ruft Hikari an, die leibliche Mutter des Buben, die bei dessen Geburt erst 14 war. Will sie ihr Kind zurück oder Geld? Satoko und ihr Mann beschliessen, Hikari zu treffen.

La tenue de l'ensemble tient au fin tressage qui est fait entre fiction et documentaire.

Mathieu Macheret

True Mothers substitue au drame conventionnel à base de chantage une plongée dans les histoires respectives.

Romain Lefebvre

Galerieo

Filmdateno

Originaltitel
Asa ga Kuru
Genre
Drama
Länge
140 Min.
Originalsprache
Japanisch
Bewertungen
cccccccccc
ØIhre Bewertung6.9/10
IMDB-User:
6.9 (1112)
Cinefile-User:
< 10 Stimmen
KritikerInnen:
< 3 Stimmen q

Cast & Crewo

Hiromi NagasakuSatoko Kurihara
Arata IuraKiyokazu Kurihara
Aju MakitaHikari Katakura
MEHR>
Wir verwenden Cookies, um Ihnen einen individuell angepassten Service zu bieten (Detailangaben hierzu in unserer Datenschutzerklärung.) Mit dem Weitersurfen auf cinefile.ch stimmen Sie unserer Cookie-Nutzung zu.